Flandern gedenkt den Ersten Weltkrieg.

Last Post für Cavell

Zu Ehren der vor genau 100 Jahren in Brüssel von den Deutschen standrechtlich erschossenen britischen Krankenschwester Edith Cavell erklang am Montagmorgen vor dem nach ihr benannten Krankenhaus im Brüsseler Stadtteil Ukkel „The Last Post“. Die belgische Prinzessin Astrid und die britische Prinzessin Anne enthüllten dort eine Cavell-Büste, bevor der belgische Senat zu einer Ehrung der britischen Märtyrerin einlud.

Gedenken

Weitere Hintergrund